Sie sind hier
Home > Leichtathletik > Alexander Jung überragender Zehnkampf-Meister

Alexander Jung überragender Zehnkampf-Meister

Alexander Jung überragender Zehnkampf-Meister. (Foto: Lutwin Jungmann)
Alexander Jung überragender Zehnkampf-Meister. (Foto: Lutwin Jungmann)

Bei den Deutschen Zehnkampfmeisterschaften an diesem Wochenende (10./11.08.2019) in Bietigheim-Bissingen hat Alexander Jung (LC Rehlingen) den Zehnkampf seines Lebens bestritten.

Mit 7.452 Punkten steigerte er seine Bestleistung um 155 Zähler und eroberte den Deutschen Meistertitel der U23-Junioren. Sein Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Niklas Kretschmer (LG Steinach-Zollern) betrug komfortable 434 Punkte.

Der Rehlinger war mit diesem Resultat sogar 39 Punkte besser als der Sieger der Männerklasse Florian Obst vom SSV Ulm. „Das perfekte Geburtstagsgeschenk“, sagte Trainer Ulli Knapp, dessen Schützling an diesem Sonntag 20 Jahre alt wurde.

Entscheidend für das großartige Endergebnis waren einerseits die Ausgeglichenheit auf hohem Niveau und andererseits die positiven Ausreißer nach oben. Im Diskuswurf (38,91 m), Speerwurf (55,03 m) und vor allem im Stabhochsprung mit 4,70 Metern erzielte er persönliche Bestleistungen.

Bronze für Abigail Adjei

Die beiden Athletinnen des SV schlau.com Saar 05 Saarbrücken Abigail Adjei und Lea Halmans konnten sich im Siebenkampf der Juniorinnen auf vorderen Plätzen einreihen.

Abigail Adjei gewann mit 5.250 Punkten die Bronzemedaille; Lea Halmans wurde mit 5.078 Punkten Vierte. Adjei sammelte die meisten Punkte im 100-Meter-Hürdenlauf, den sie mit 14,01 Sekunden bei kräftigem Gegenwind (-2,3 m/s) mit Abstand als Schnellste der Konkurrenz absolvierte.

Dazu über 200 Meter mit hervorragenden 24,82 Sekunden. Der Sieg ging an Vanessa Grimm (Königsteiner LV) mit 5.738 Punkten. Lea Halmans‘ stärkste Disziplin war ebenfalls der Hürdenlauf mit 14,83 Sekunden.

Alexander Jungs Zehnkampf am 10./11.08 2019 in Bietigheim-Bissingen:

Disziplin

Leistung

Punkte

100 m

11,16 s

837

Weitsprung

6,87 m

783

Kugelstoß

13,02 m

668

Hochsprung

1,97 m

776

400 m

49,93 s

813

110 m Hürden

15,10 s

837

Diskuswurf

38,91

642

Stabhochsprung

4,70

819

Speerwurf

55,03

663

1.500 m

4:49,66

621

Summe

7452

Abigail Adjeis Siebenkampf am 10./11.08 2019 in Bietigheim-Bissingen:

100 m H.

14,01 s

977

Hochsprung

1,68 m

830

Kugelstoß

10,89 m

588

200 m

24,82 s

903

Weitsprung

5,69 m

756

Speerwurf

29,24 m

462

800 m

2:26,76 min

734

Summe

5.250 

Lea Halmans‘ Siebenkampf am 10./11.08 2019 in Bietigheim-Bissingen:

100 m H.

14,83 s

864

Hochsprung

1,68 m

830

Kugelstoß

10,28 m

548

200 m

26,36 s

766

Weitsprung

5,69 m

756

Speerwurf

38,51 m

639

800 m

2:31:40 min

724

Summe

5.078

Autor: Lutwin Jungmann, web: slb-saarland.com

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben