Sie sind hier
Home > Radsport > Alexander Boos ist neuer Saarlandmeister

Alexander Boos ist neuer Saarlandmeister

Saarlandmeisterschaften im Einzelzeitfahren (EZF) in Rüssingen/Rheinland-Pfalz - Alexander Boos von den Weißen Wölfen Merzig wird Saarlandmeister

Saarlandmeisterschaften im Einzelzeitfahren (EZF) in Rüssingen/Rheinland-Pfalz – Alexander Boos von den Weißen Wölfen Merzig wird Saarlandmeister

Am vergangenen Samstag wurden in Rüssingen/Rheinland-Pfalz die gemeinsamen Landesmeisterschaften der Landesverbände Saarland und Rheinland-Pfalz im Einzelzeitfahren ausgetragen. Neuer Saarlandmeister bei den Herren wurde Alexander Boos von den Weißen Wölfen Merzig, der für das Team Boos Bianchi meinradshop.de startet. Bei sommerlichen Bedingungen hatten die Fahrer auf den drei Runden über 21 km diesmal mit sehr starken Wind zu kämpfen, der auf den Zeitfahrrädern das Ganze zu einem Balanceakt machte. Zweiter wurde der Vorjahressieger Timo Schäfer, BIKE AID vor Christoph Ruffing, RV Blitz Oberbexbach. Besonders stark zeigten sich die Saarländischen Seniorenfahrer. Sowohl Harry Weirich (Senioren 2) als auch Alberto Kunz (Senioren 3) beide RV Blitz Oberbexbach konnten in der Gesamtwertung Rheinland-Pfalz/Saarland den Sieg erringen und sich damit gleichzeitig den Saarlandmeistertitel sichern.

Nachfolgend die Saarlandmeister/innen im Einzelzeitfahren in den Altersklassen:

U 11 Schüler:
Giorgio Santamaria, RSC Überherrn-Saar
U13 Schüler:
Luis Scheibler, RV Blitz 1903 Oberbexbach
U 15 Schüler:
Til Rohrbach, RV Blitz 1903 Oberbexbach

U 17 Jugend männlich:
Finn Lasse Reidenbach, RV Edelweiss 1905 Bliesransbach
U 19 Junioren:
Jan-Eric Rinke, RV Blitz 1903 Oberbexbach

U 23 Männer:
Clemens Schwöbel, RV Edelweiss 1905 Bliesransbach

Elite Frauen:
Heike Ferrang, RSC St. Ingbert
Elite Männer:
Alexander Boos, Weiße Wölfe Merzig

Senioren 2:
Harry Weirich, RV Blitz 1903 Oberbexbach
Senioren 3:
Alberto Kunz, RV Blitz 1903 Oberbexbach
Senioren 4:
Klaus Kunz, RSC St. Ingbert

Autor: Leander Wappler, 
web: www.srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben