Sie sind hier
Home > Eishockey > Adler Mannheim feiern knappen Auswärtssieg in Wolfsburg

Adler Mannheim feiern knappen Auswärtssieg in Wolfsburg

Adler Mannheim Eishockey bei SPORTregio.de

Wolfsburg/Mannheim. Einen Tag nach der 0:5-Auswärtsniederlage bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven feierten die Adler Mannheim beim Auswärtsspiel am Donnerstag bei den Grizzlys Wolfsburg einen knappen 1:0-Auswärtssieg. Den Siegtreffer für die Mannheimer erzielte Verteidiger Björn Krupp im Schlussdrittel (45. Min.) mit einem Schuss von der blauen Linie. Adler-Keeper Felix Brückmann sicherte mit einem Shutout den Sieg. Die Adler bauten die Tabellenführung in der Süd-Gruppe weiter aus.

Bei den weiteren Spielen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) siegten die Kölner Haie zu Hause mit 6:3 gegen die Nürnberg Ice Tigers. Die Straubinger feierten bei den Krefeld Pinguine einen 4:0-Auswärtssieg.

Autor: Michael Sonnick, web: adler-mannheim.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben