Sie sind hier
Home > Motorsport > ADAC Saarland-Pfalz Rallye 2017 läutet die neue Saison ein

ADAC Saarland-Pfalz Rallye 2017 läutet die neue Saison ein

Volle Power
Volle Power. (Foto: Sascha Dörrenbächer)

Es sind noch vier Wochen bis zum Start der neuen Rallye-Saison. Der Auftakt zur Deutschen Rallye Meisterschaft und dem ADAC Rallye Masters findet am 03./04. März bei der ADAC Saarland-Pfalz Rallye rund um Sankt Wendel statt.

Am Konzept des Gemeinschaftsprojekts von ADAC Saarland und ADAC Pfalz ist festgehalten worden. Die Rallye wird aber gegenüber dem Vorjahr etwas kompakter gestaltet. Rallyeleiter Thomas Krisam verrät: „Insgesamt haben wir 12 Wertungsprüfungen, also zwei weniger als im Vorjahr, aber die Wertungsprüfungskilometer sind mit knapp 130 km in etwa gleich geblieben“.

Damit an allen acht Saisonläufen die gleichen Rahmenbedingungen herrschen, wurden sie vereinheitlicht. Schon am Donnerstag absolvieren alle Teilnehmer einen sogenannten Shakedown, also die Test- und Einstellfahrten unter Wettbewerbsbedingungen. Die Planungen sehen dann vor, dass die Zeitenjagd am Freitagabend beginnt. Die Autos nehmen ab 18.00 Uhr Aufstellung vom Dom hinunter zum Schloßplatz und rollen ab 18.10 Uhr über die Startrampe. Die erste Etappe umfasst drei Wertungsprüfungen (Lebacher Land 1+2 und der Rundkurs KÜS Special-Stage St. Wendel 1). Am Samstagmorgen ist geplant, dass sich das erste Auto gegen 08.50 Uhr auf die vierte Wertungsprüfung begibt. Insgesamt gibt es an dem Samstag neun Wertungsprüfungen (Altenglan 1+2, Freisen-Westrich 1+2, Windpark 1+2, Haupersweiler-Hoof 1+2 und die KÜS Special-Stage St. Wendel 2). Der Sieger wird abends gegen 17.45 Uhr im Ziel auf dem Schloßplatz erwartet.

Für Zuschauer und Fans bieten sich an beiden Rallyetagen viele Gelegenheiten, hautnah dabei zu sein. Zum einen draußen entlang der Wertungsprüfungen, in den dafür ausgewiesenen Zuschauerzonen. Zum anderen zieht der KÜS-Innenstadt-Rundkurs in St. Wendel wegen der spektakulären Drifts die Massen an. Wer live dabei sein möchte, sollte sich schon jetzt ein Ticket für den Rundkurs sichern: Für 10,-€ gibt es nicht nur das Ticket, sondern auch ein Programmheft und die Übersichtskarte.

Rallyekalender 2017

03./04.März ADAC Saarland-Pfalz Rallye

07./08. April ADAC Hessen Rallye Vogelsberg

05./06. Mai ADAC Rallye „Rund um die Sulinger Bärenklaue“

26./27. Mai AvD Sachsen Rallye

23./24. Juni ADAC Rallye Stemweder Berg

04./05. August S-DMV Thüringen Rallye

8./09. September ADAC Rallye Niedersachsen

20./21. Oktober ADAC 3-Städte-Rallye

Autor: Ann-Iren Ossenbrink, web: adac-motorsport.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben