Sie sind hier
Home > Motorsport > ADAC Opel Rallye-Junioren auf Podest

ADAC Opel Rallye-Junioren auf Podest

ADAC Opel Rallye-Junioren auf Podest
Foto: ADAC Motorsport

Das ADAC Opel Rallye Junior Team hat beim zweiten Lauf der Rallye-Junior-Europameisterschaft (FIA ERC Junior) 2018 den zweiten Podestplatz errungen. Nach dem dritten Rang beim Auftakt auf den Azoren fuhr der erst 18-jährige Lette Martins Sesks, im Opel ADAM R2, bei der Rally Islas Canarias den zweiten Platz ein und übernahm so, im Zwischenklassement der FIA ERC Junior, ebenfalls Position 2. Sein schwedischer Teamkollege Tom Kristensson (27) wurde bei dem Asphalt-Wettbewerb, rund um Las Palmas auf Gran Canaria, Vierter und holte damit, nach dem Ausfall beim Saisonstart, die ersten Punkte.

Autor: Kay-Oliver Langendorff, 
web: ADAC-Motorsport.de
Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben