Sie sind hier
Home > Laufen > 8. Vatertagslauf in Rhaunen

8. Vatertagslauf in Rhaunen

8. Vatertagslauf in Rhaunen

Vatertag heißt für die meisten Männer Wandern, Grillen und Biertrinken. Nicht so für 3 Läufer der LG Falkenberg. Sie nahmen, wie schon oft, am Vatertagslauf in Rhaunen teil.

Alfred Köhler gönnte sich die 5 Kilometerrunde und Knut Wichter und Hans-Thomas Kley starteten über die 10 Kilometer-Distanz. Pünktlich zum Start um 11:45 Uhr, hörte es auch auf zu regnen. Die Luft war klar und stark angereichert mit Sauerstoff. Ideale Bedingungen für einen Wettkampf durch die tolle Hügellandschaft des Hunsrücks mit ca. 200 Höhenmeter. Alfred Köhler erreichte den 2. Platz in der M60 mit der Zeit von 34:40 Minuten. Im Ziel des 10 Kilometer-Wettbewerbs konnte sich Hans-Thomas Kley mit der Zeit von 47:30 Minuten Platz 2 in der M55 sichern, knapp gefolgt von Knut Wichter mit der Zeit von 47:44 Minuten auf Platz 4 der M50.

Autor: Hans-Thomas Kley

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben