Sie sind hier
Home > Sport-Mix > 70.000 € für BRS Saarland und LC Rehlingen

70.000 € für BRS Saarland und LC Rehlingen

Innenministeriem bei SPORTregio.de

Sportminister Bouillon unterstützt den Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Saarland e.V. und den LC Rehlingen e.V. mit insgesamt 70.000 €.

Das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport hat einen Zuwendungsbescheid an den Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Saarland e.V. anlässlich der Finanzierung des Paraolympischen Trainingsstützpunktes in Saarbrücken vergeben. Des Weiteren wurde eine Zuwendung zur Finanzierung des „55. Int. Pfingstsportfest 2019“ in Rehlingen-Siersburg gewährt.

Der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Saarland e.V. erhält eine Zuwendung i.H.v. 25.000 €.

Sportminister Bouillon: „Eine besondere Auszeichnung für die hervorragenden Leistungen der Athletinnen und Athleten sowie der Trainer, Betreuer und Verbandsfunktionäre des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Saarland e.V. in den vergangenen Jahren ist die Anerkennung des Standortes Saarbrücken als Paraolympischer Trainingsstützpunkt in der Leichtathletik seit dem Jahr 2013.“
Bouillon weiter: „Wie alle Spitzensportler trainieren auch Menschen mit Behinderung umfangreich und intensiv, um möglichst nahe an ihre Leistungsgrenze heran zu kommen. Gemeinsame Aufgabe aller Verantwortlichen im organisierten Sport und in der Politik muss es daher sein, ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten, um ihre Leistungsentwicklung bestmöglich zu unterstützen.“

Rund 45.000 € gibt das Sportministerium für das 55. Int. Pfingstsportfest 2019, am 9. Juni 2019 in Rehlingen-Siersburg.

Bouillon: “Das traditionelle Pfingstsportfest in Rehlingen zählt zu den national und international vielbeachteten Großveranstaltungen im Saarland. Zum 55. Mal wird es in diesem Jahr ausgetragen. Die besondere Mischung aus professioneller Organisation mit optimalen Rahmenbedingungen für Spitzenleistungen einerseits sowie einem familiären Ambiente mit herzlich-offenen Helferinnen und Helfern sowie begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern andererseits schafft auch für die Sportlerinnen und Sportler eine besondere Atmosphäre.“

Autor: Christian Stoll, web: innen.saarland.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben