Rückschlag für die Eulen Ludwigshafen im Abstiegskampf

Hendrik Wagner erzielte fünf Treffer bei der Eulen-Niederlage gegen den THW Kiel. (Foto: Michael Sonnick)

Hendrik Wagner erzielte fünf Treffer bei der Eulen-Niederlage gegen den THW Kiel. (Foto: Michael Sonnick) Ludwigshafen. Nur wenige Stunden nach der 20:29-Heimniederlage gegen den Rekordmeister THW Kiel mussten die Handballer der Eulen Ludwigshafen einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Denn der der TSV GWD Minden, Mitkonkurrent um den Abstieg, feierte zu Hause einen

Zwei Saarlandrekorde in Regensburg

leichtathletik bei SPORTregio.de

Bei Teil eins der Sparkassen-Gala in Regensburg, der sog. Laufnacht am 19.6.21, fielen zwei Saarlandrekorde. Über 5.000 Meter der Frauen verbesserte Sara Benfares (LC Rehlingen) den 13 Jahre alten Rekord von Susanne Hahn (SV schlau.com Saar 05) um 2,44 Sekunden auf 15:40,97 Minuten. In der Schwüle des Samstagabends belegte sie

Debitzki kommt mit viel Erfahrung zur SGS

SGS Essen bei SPORTregio.de

Julia Debitzki wechselt zur SGS Essen. Die Defensivspezialistin soll ab Sommer für Struktur in der Essener Hintermannschaft sorgen. Debitzki kann auf die Erfahrung von 123 Bundesligaspielen für Bad Neuenahr und Duisburg zurückgreifen. Die 29-jährige erhält einen Vertrag bis 2022. Neuzugang Julia Debitzki sagt: „Ich freue mich riesig auf die neue Herausforderung bei

Wëllkomm zréck

Wëllkomm zréck. (Foto: Vincent Lescaut)

Wëllkomm zréck. (Foto: Vincent Lescaut) Es ist eine ganz besondere Freude, wenn man die Rückkehr einer verdienten und beliebten Spielerin verkünden darf. Diese Freude wird uns heute zuteil, indem wir die Rückkehr von Magaly Meynadier zu den inexio Royals Saarlouis ankündigen können. Die 29-jährige Luxemburgerin spielte bereits von 2016 bis 2018 für

Saisonpremiere in Güdingen

Saisonpremiere am 15. August und großes Pferdesport-Wochenende im September auf der Rennbahn in Güdingen. (Foto: Marc Rühl)

Saisonpremiere am 15. August und großes Pferdesport-Wochenende im September auf der Rennbahn in Güdingen. (Foto: Marc Rühl) Die Saisonplanung des Rennclub Saarbrücken für das Jahr 2021 steht fest: Auf der Rennbahn in Güdingen findet am Sonntag, 15. August die mit Spannung erwartete Saisonpremiere statt – mit dem traditionellen Sparkassen-Renntag am Himmelfahrts-Termin,

Motorrad-GP auf dem Sachsenring

Marcel Schrötter (Pflugdorf) kommt als WM-Siebter in der Moto2-Klasse zum Sachsenring (Foto Michael Sonnick)

Marcel Schrötter (Pflugdorf) kommt als WM-Siebter in der Moto2-Klasse zum Sachsenring (Foto Michael Sonnick) Am Wochenende (18. bis 20. Juni) wird der Motorrad-Grand Prix von Deutschland in Hohenstein-Ernstthal in der Nähe von Chemnitz ausgetragen. Nach einem Jahr Pause wegen der Corona-Pandemie findet das Rennen auf dem Sachsenring ohne Zuschauer statt. Spitzenreiter in

Timo Bichler für Olympischen Spiele nominiert

Timo Bichler mit Erfolgstrainer Frank Ziegler vom Bahnrad-Team Rheinland Pfalz (Foto Michael Sonnick)

Timo Bichler mit Erfolgstrainer Frank Ziegler vom Bahnrad-Team Rheinland Pfalz (Foto Michael Sonnick) Der 22-jährige Bahnradfahrer Timo Bichler aus Simbach am Inn wurde vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für die Olympischen Sommerspiele in Tokio/Japan im Teamsprint nominiert. Bichler wurde am 22. März 1999 in Burghausen geboren. Er nimmt damit erstmals im Teamsprint

SuperMoto IDM boomt: So viele Teilnehmer wie nie

IDSM Saisonstart Wittgenborn. (Foto: ADAC Motorsport)

IDSM Saisonstart Wittgenborn. (Foto: ADAC Motorsport) An diesem Wochenende startet die Internationale Deutsche SuperMoto Meisterschaft im hessischen Wittgenborn in die neue Saison – und das mit einem Rekord-Teilnehmerfeld. Schon vor dem Saisonstart kann die SuperMoto IDM eine Bestmarke setzen: 226 Piloten wollen in den verschiedenen Klassen von der S1 bis zur S4,

Rhein-Neckar Löwen gewinnen beim Bergischen HC

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Die Rhein-Neckar Löwen haben das Auswärtsspiel beim Bergischen HC mit 28:26 Toren gewonnen, zur Halbzeit führten die Löwen knapp mit 14:13. Überragender Werfer bei den Rhein-Neckar Löwen war Linksaußen Uwe Gensheimer mit zwölf Toren, davon vier Siebenmeter. Nach dem 35. Spieltag liegen die Rhein-Neckar Löwen mit 47:23 Punkten auf dem vierten