Saisonpremiere in Güdingen

Saisonpremiere am 15. August und großes Pferdesport-Wochenende im September auf der Rennbahn in Güdingen. (Foto: Marc Rühl)

Saisonpremiere am 15. August und großes Pferdesport-Wochenende im September auf der Rennbahn in Güdingen. (Foto: Marc Rühl) Die Saisonplanung des Rennclub Saarbrücken für das Jahr 2021 steht fest: Auf der Rennbahn in Güdingen findet am Sonntag, 15. August die mit Spannung erwartete Saisonpremiere statt – mit dem traditionellen Sparkassen-Renntag am Himmelfahrts-Termin,

Motorrad-GP auf dem Sachsenring

Marcel Schrötter (Pflugdorf) kommt als WM-Siebter in der Moto2-Klasse zum Sachsenring (Foto Michael Sonnick)

Marcel Schrötter (Pflugdorf) kommt als WM-Siebter in der Moto2-Klasse zum Sachsenring (Foto Michael Sonnick) Am Wochenende (18. bis 20. Juni) wird der Motorrad-Grand Prix von Deutschland in Hohenstein-Ernstthal in der Nähe von Chemnitz ausgetragen. Nach einem Jahr Pause wegen der Corona-Pandemie findet das Rennen auf dem Sachsenring ohne Zuschauer statt. Spitzenreiter in

Timo Bichler für Olympischen Spiele nominiert

Timo Bichler mit Erfolgstrainer Frank Ziegler vom Bahnrad-Team Rheinland Pfalz (Foto Michael Sonnick)

Timo Bichler mit Erfolgstrainer Frank Ziegler vom Bahnrad-Team Rheinland Pfalz (Foto Michael Sonnick) Der 22-jährige Bahnradfahrer Timo Bichler aus Simbach am Inn wurde vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für die Olympischen Sommerspiele in Tokio/Japan im Teamsprint nominiert. Bichler wurde am 22. März 1999 in Burghausen geboren. Er nimmt damit erstmals im Teamsprint

SuperMoto IDM boomt: So viele Teilnehmer wie nie

IDSM Saisonstart Wittgenborn. (Foto: ADAC Motorsport)

IDSM Saisonstart Wittgenborn. (Foto: ADAC Motorsport) An diesem Wochenende startet die Internationale Deutsche SuperMoto Meisterschaft im hessischen Wittgenborn in die neue Saison – und das mit einem Rekord-Teilnehmerfeld. Schon vor dem Saisonstart kann die SuperMoto IDM eine Bestmarke setzen: 226 Piloten wollen in den verschiedenen Klassen von der S1 bis zur S4,

Rhein-Neckar Löwen gewinnen beim Bergischen HC

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Die Rhein-Neckar Löwen haben das Auswärtsspiel beim Bergischen HC mit 28:26 Toren gewonnen, zur Halbzeit führten die Löwen knapp mit 14:13. Überragender Werfer bei den Rhein-Neckar Löwen war Linksaußen Uwe Gensheimer mit zwölf Toren, davon vier Siebenmeter. Nach dem 35. Spieltag liegen die Rhein-Neckar Löwen mit 47:23 Punkten auf dem vierten