ADAC Sandbahnrennen in Altrip an Fronleichnam 3. Juni fällt aus

Karl-Martin Gensinger (links) mit Altrip-Sieger Josef Franc aus Tschechien. (Foto: Michael Sonnick)

Karl-Martin Gensinger (links) mit Altrip-Sieger Josef Franc aus Tschechien. (Foto: Michael Sonnick) Altrip. Nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden hat der Vorstand des MSC Altrip e.V. einstimmig beschlossen, das diesjährige Internationale Altriper ADAC Sandbahnrennen an Fronleichnam am 3. Juni 2021 aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie abzusagen. Bereits im Vorjahr 2020 fand das

Karlsruher SC muss wegen Corona 14 Tage in Quarantäne

Karlsruger SC bei SPORTregio.de

Karlsruhe. Der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat am Ostersamstag mit der 0:1-Heimniederlage gegen den VfL Osnabrück wahrscheinlich seine letzten Aufstiegschancen für die erste Bundesliga verspielt. Der Karlsruher SC liegt nach dem 27. Spieltag mit 42 Punkten auf dem sechsten Tabellenrang in der 2. Liga und hat bei den letzten sieben Spielen nun

Trotz Coronafall findet das Heimspiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen Zwickau statt

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Kaiserslautern. Im Rahmen der anhand des DFB-Hygienekonzepts regelmäßig stattfindenden Coronatests wurde am Montag, 05. April 2021, ein Spieler des Drittligisten 1. FC Kaiserslautern positiv getestet. Die Tests aller weiteren getesteten Spieler und Trainer am Montag sowie zwei weitere Testreihen am Dienstag fielen negativ aus, daher entschied das zuständige Gesundheitsamt, dass

Kevin Smit verlässt die RÖMERSTROM Gladiators zum Saisonende

Abschied nach knapp sechs Jahren. Kevin Smit verlässt die RÖMERSTROM Gladiators zum Saisonende. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Abschied nach knapp sechs Jahren. Kevin Smit verlässt die RÖMERSTROM Gladiators zum Saisonende. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Der Shooting Guard verlängert seinen auslaufenden Vertrag im Sommer nicht Damit verlässt der dienstälteste Profi die Gladiatoren Im August des Jahres 2015 warf sich Kevin Smit erstmals das grüne Gladiators Trikot über und

Gladiators empfangen die Eisbären Bremerhaven

Letztes Heimspiel in der Saison 2020/2021. RÖMERSTROM Gladiators empfangen die Eisbären Bremerhaven in der Arena Trier. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE).

Letztes Heimspiel in der Saison 2020/2021. RÖMERSTROM Gladiatorsempfangen die Eisbären Bremerhaven in der Arena Trier.(Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE). Zum Ausklang der Saison treffen die Gladiatoren auf ein Topteam der BARMER 2. Basketball Bundesliga. Die reguläre Saison der ProA steuert auf ihr Ende und damit die Playoffs zu. Erstmals in der Geschichte