Gladiators empfangen MLP Academics Heidelberg

Derby in der BARMER 2. Basketball Bundesliga. RÖMERSTROM Gladiators empfangen MLP Academics Heidelberg. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Derby in der BARMER 2. Basketball Bundesliga. RÖMERSTROM Gladiators empfangen MLP Academics Heidelberg. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Wiedersehen mit Jordan Geist Zweites von drei Heimspielen innerhalb von acht Tagen Ursprünglich sollte das Aufeinandertreffen der RÖMERSTROM Gladiators und MLP Academics die neue Spielzeit in der BARMER 2. Basketball Bundesliga eröffnen. Dies

Olympiasiegerin Natalie Geisenberger holt EM-Silber

Rennrodeln bei SPORTregio.de

Sigulda. Olympiasiegerin Natalie Geisenberger aus Miesbach hat bei der Europameisterschaft in Sigulda/Lettland im Rennrodeln ihren fünften EM-Titel knapp verpasst. Die 32-Jährige errang die Silbermedaille hinter der jetzigen Rekord-Europameisterin Tatjana Iwanowa aus Russland, die ihren fünften EM-Titel holte. Nach ihrem Comeback wegen der Babypause wurde Geisenberger im sechsten Einzelrennen zum sechsten Mal

Bobfahrer Francesco Friedrich ist nach EM-Sieg neuer Rekordhalter

Rennrodeln bei SPORTregio.de

Winterberg. Der Bobfahrer Francesco Friedrich hat in Winterberg seinen ersten Europameistertitel im Viererbob geholt. Dem 30-Jährigen aus dem sächsischen Pirna gelang mit seiner Mannschaft Thorsten Margis, Candy Bauer und Alexander Schüller in 4,96 Sekunden ein neuer Startrekord.  Das Quartett fuhr in beiden Läufen die Bestzeit. Das Rennen in Winterberg zählt gleichzeitig

Laura Nolte wird Bob-Europameisterin

Rennrodeln bei SPORTregio.de

Winterberg. Die Bob-Pilotin Laura Nolte (Unna) wurde auf ihrer Heimbahn in Winterberg erstmals Bob-Europameisterin im Zweierbob. Die 22-Jährige gewann den Titel mit Anschieberin Deborah Levi (Potsdam). Sie feierte bereits den dritten Sieg beim fünften Saisonrennen. Mit Kim Kalicki (Wiesbaden) mit Ann-Christin Strack (Gießen) als Zweite vor Olympiasiegerin Mariama Jamanka (Oberhof) und

Wichtiger Sieg gegen Pokaltriumphator Heidelberg

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Unter der Woche rieb man sich noch verdutzt die Augen, als man sah, wie souverän die SNP BasCats Heidelberg die XCYDE Angels Nördlingen aus dem Pokal geworfen hatten (94:65). So gingen sie auch als Favorit gegen die inexio Royals Saarlouis in die Partie am Sonntagnachmittag. Die Royals hatten in den letzten

Skisprung Weltcup in Titisee-Neustadt

Kamil Stoch holte Weltup-Sieg Nr. 100 für Polen. (Foto: Hartmut Reuschel/moto-foto)

Kamil Stoch holte Weltup-Sieg Nr. 100 für Polen. (Foto: Hartmut Reuschel/moto-foto) Nur einen Tag hatten die weltbesten Skispringer nach der Vierschanzentournee Pause, dann schon war für vergangenen Freitag Mittag das erste Training für das Weltcup Skispringen in Titisee-Neustadt angesetzt. Da die Tournee mit 4 Springen innerhalb von 9 Tagen zusammen mit

Adler Mannheim bauen mit Sieg in Augsburg die Tabellenführung aus

Adler Mannheim Eishockey bei SPORTregio.de

Mannheim. Die Adler Mannheim haben auch ihr sechstes Saisonspiel in der deutschen Eishockey-Bundesliga gewonnen und setzten sich bei den Augsburger Panther mit 4:3 (1:2, 1:1, 1:0, 1:0) nach Verlängerung durch. Die Augsburger gingen bereits in der 4. Minute durch Spencer Abbott in Führung und in der 17. Minute erhöhte Adam Payerl

Straßer fährt als Zweiter auf das Podium

Ski Slalom bei SPORTregio.de

Adelboden/Schweiz. Der Skirennläufer Linus Straßer aus München ist vier Tage nach seinem ersten Slalomsieg in Zagreb beim Weltcup-Slalom in Adelboden/Schweiz als Zweiter erneut auf das Podium gefahren. Der 28-jährige Straßer lag nach dem ersten Lauf nur auf dem zwölften Platz und fuhr dann nach einem tollen zweiten Lauf noch auf den

1. FC Kaiserslautern bleibt nach Remis im Tabellenkeller

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern bleibt nach einem 0:0-Unentschieden zu Hause gegen Viktoria Köln auch im neuen Jahr weiterhin im Tabellenkeller. Im Fritz-Walter-Stadion hatten die Gäste die besseren Chancen. Die Kölner kamen besser ins Spiel und hätten bereits in der 3. Minute durch einen Schuss von Mike Wunderlich in Führung gehen

Felix Loch holt den dritten Rodel EM-Titel

Rennrodeln bei SPORTregio.de

Sigulda/Lettland. Der dreimalige Rodel-Olympiasieger Felix Loch aus Berchtesgaden wurde in Sigulda/Lettland zum dritten Mal Europameister im Einsitzer nach 2013 und 2016. Als zweiter sorgte der Olympia-Dritte Johannes Ludwig (Suhl) für einen deutschen Doppelerfolg. Die Bronzemedaille holte sich der Italiener Dominik Fischnaller. Bei den Doppelsitzern holten der gebürtige Aachener Tobias Wendl (Berchtesgaden) und