Johannes Kraus verlässt den FCH

Johannes Kraus verlässt den FCH. (Foto: Medien | FC 08 Homburg-Saar e.V.)

Johannes Kraus verlässt den FCH. (Foto: Medien | FC 08 Homburg-Saar e.V.) Johannes Kraus verlässt den FC 08 Homburg. Der bis Juni 2022 laufenden Vertrag mit dem Abwehrspieler wurde heute aufgelöst. Der 21-jährige Kraus war im Sommer 2020 von den Würzburger Kickers zu den Grün-Weißen gewechselt, kam jedoch nur bei der Homburger

Gladiators reisen zu den Nürnberg Falcons

Auswärtsspiel im Süden. RÖMERSTROM Gladiators reisen zu den Nürnberg Falcons. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Auswärtsspiel im Süden. RÖMERSTROM Gladiators reisen zu den Nürnberg Falcons. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Nach drei Heimspielen in Folge steht am Mittwoch das nächste Auswärtsspiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga auf dem Programm. Mit dem 83:75 Sieg über Phoenix Hagen brachten die Gladiatoren ihre drei Spiele andauernde Heimserie zu einem

Gladiators schlagen Phoenix Hagen mit 83:75

Gladiators schlagen Phoenix Hagen mit 83:75. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Gladiators schlagen Phoenix Hagen mit 83:75. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Sieg zum Abschluss der Heimspielserie RÖMERSTROM Gladiators schlagen Phoenix Hagen mit 83:75 Bester Werfer der Trierer war Dan Monteroso mit 27 Punkten. Nächstes Spiel bereits am Mittwoch in Nürnberg. Ohne Center Kalidou Diouf schickte Headcoach Marco van den Berg gegen Phoenix

FC Kaiserslautern holt zum elften Mal nur einen Punkt

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Verl. Mit einem 1:1-Unentschieden beim Tabellensechsten SC Verl bleibt der 1. FC Kaiserslautern im neuen Jahr ohne Sieg. Beim Aufsteiger SC Verl brachte Marvin Pourié die Lauterer in der 61. Minute nach Vorarbeit von Philipp Hercher und Neuzugang Jean Zimmer in Führung. Für den FCK-Stürmer Marvin Pourié war es bereits der

Stéphane Peterhansel gewinnt die Rallye Dakar

Rallye Dakar bei SPORTregio.de

Mini-Pilot Stéphane Peterhansel hat mit seinem Beifahrer Edouard Boulanger die 43. Rallye Dakar in Saudi Arabien gewonnen. 30 Jahre nach seinem ersten Erfolg feierte der 55-jährige Franzose am Freitag seinen bereits 14. Gesamtsieg bei der legendären Wüstenrallye. Für das deutsche X-raid-Team aus dem südhessischen Trebur ist dies der sechste Sieg bei

Heimspiel gegen Offenbach abgesagt

FC 08 Homburg bei SPORTregio.de

Die Partie am Samstag gegen die Offenbacher Kickers muss wie bereits das Spiel unter der Woche ebenfalls wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden. Am Freitagmorgen fand sich erneut die zuständige Platzkomission der Regionalliga Südwest am Homburger Waldstadion ein, um den Zustand der Spielfläche zu begutachten. Weitere Schneefälle sowie der nächtliche Frost

Die Eisvögel warten …

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Am Samstag gehts für die inexio Royals Saarlouis mal wieder in Deutschlands südlichste Großstadt, nämlich nach Freiburg zu den Eisvögeln. Hochball zum Spiel in der Toyota-DBBL ist um 19.30 Uhr (live bei sporttotal.tv). Die Eisvögel sind in diese Saison mit einer sehr jungen Mannschaft gestartet und mischen die Liga mit ihrem unbeschwerten

Countdown für die ‚Edition Home-Office‘ läuft

Beste Supercross-Unterhaltung zur Primetime: Countdown für die ‚Edition Home-Office‘ läuft. (Foto: ADAC Motorsport)

Beste Supercross-Unterhaltung zur Primetime: Countdown für die ‚Edition Home-Office‘ läuft. (Foto: ADAC Motorsport) Wohnzimmer statt Westfalenhalle und Couch statt Klappsitz auf der Tribüne: Am kommenden Samstag (16. Januar 2021) startet um 19 Uhr die ‚Edition Home-Office‘ des ADAC Supercross Dortmund. Per Livestream bringt der ADAC Westfalen eine ganz besondere Ausgabe der

Holstein Kiel sorgt im DFB-Pokal für die Sensation

Holstein Kiel bei SPORTregio.de

Kiel. Der Zweitligist Holstein Kiel sorgt in der 2. Runde beim DFB-Pokal gegen den Rekordgewinner FC Bayern München für die Sensation. Die Kieler warfen zu Hause im Schneesturm den Rekordmeister und Champions League-Sieger aus München im Elfmeterschießen aus dem Pokal. Den entscheidenden Elfmeter verwandelte der Kieler-Stürmer Finn Bartels mit einem Schuss

Gladiators verlieren gegen die MLP Academics Heidelberg

Zweite Heimniederlage in Folge. RÖMERSTROM Gladiators verlieren gegen die MLP Academics Heidelberg mit 88:91. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Zweite Heimniederlage in Folge. RÖMERSTROM Gladiators verlieren gegen die MLP Academics Heidelberg mit 88:91. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Bester Trierer war Dan Monteroso mit 25 Punkten Nächstes Heimspiel bereits am Sonntag (17:00 Uhr) gegen Phoenix Hagen Mit Chase Adams, Dan Monteroso, Thomas Grün, Matt Freeman und Robert Nortmann startete Headcoach