Siahaya will mit dem BCB Titel gewinnen

Siahaya will mit dem BCB Titel gewinnen. (Foto: Verein) Hauptberuflich fühlt sie ihren Patienten auf den Zahn. In der Badminton-Bundesliga sorgt Priskila Siahaya zumeist für Zahnschmerzen bei ihren Gegenspielerinnen. Letzteres wird die 23-Jährige aus Indonesien künftig im Dress des 1.BC Saarbrücken-Bischmisheim tun. Der neunfache Deutsche Mannschaftsmeister hat sich auf seiner bisherigen Problemposition

Dauerkartenvorverkauf bei den Eulen startet am 12. Juni

Eulen-Rekordtorschütze und Teammanager Philipp Grimm. (Foto: Claus Geiss)

Eulen-Rekordtorschütze und Teammanager Philipp Grimm. (Foto: Claus Geiss) Ab dem 12. Juni 2020 beginnt bei den Handballern von den Eulen Ludwigshafen der Dauerkartenvorverkauf für die neue Handball-Bundesligasaison 2020/21, bis zum 30. Juni 2020 gibt es einen Frühbucherpreis. Trotz der Erhöhung auf 20 Mannschaften ist der Dauerkartenpreis wie im Vorjahr gleich geblieben und

Klaudia Grudzien: Spielerin mit Herz und Verstand

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Die GISA LIONS freuen sich über die Verpflichtung von KLAUDIA GRUDZIEN, einer Spielerin, die mit allen Basketballwassern gewaschen ist und darüber hinaus einen enormen Erfahrungsschatz im Gepäck hat. Das Göttinger Urgestein verfügt sowohl über einen deutschen, als auch polnischen Pass. Sie entdeckte schon sehr früh ihre Liebe für den Basketball und durchlief

DTB German Pro Seriens

Auftakt im Profi Bereich für Milan Welte. (Foto: spektrum bilderdienst)

Auftakt im Profi Bereich für Milan Welte. (Foto: spektrum bilderdienst) Beim Auftakt der Herren-Runde der DTB German Pro Series am 9. Juni 2020 war auch der Saarländer Milan Welte erstmals im Einsatz. Nach monatlanger Tennispause in der Coronar-Zeit war dies ein richtig starker Auftakt im Profi Bereich für Milan Welte. Er

Máni Matthíasson komplettiert Bliesener Zuspiel-Duo

Isländischer Nationalspieler Máni Matthíasson komplettiert Bliesener Zuspiel-Duo. (Foto: Privat)

Isländischer Nationalspieler Máni Matthíasson komplettiert Bliesener Zuspiel-Duo. (Foto: Privat) Bliesen. Aus Reykjavik ins Saarland: Volleyball-Zweitligist TV Bliesen wird in der kommenden Saison mit dem isländischen Nationalspieler Máni Matthíasson ins Rennen gehen. Der 21-jährige Zuspieler soll gemeinsam mit dem erfahrenen Philipp Sigmund (27) die Fäden im Angriffsspiel ziehen. „Ich bin super aufgeregt“, gesteht