Dortmund verneigt sich vor König Bowers

Dortmund verneigt sich vor König Bowers. (Foto: ADAC Motorsport)

Dortmund verneigt sich vor König Bowers. (Foto: ADAC Motorsport) Der Finaltag des 37. ADAC Supercross Dortmund war geprägt von Superlativen. Als alter und neuer „König von Dortmund“ stand am Ende Tyler Bowers (Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil) im Rampenlicht. Der US-Amerikaner ist der erste Pilot in der Geschichte von Deutschlands

IKK Volleyball Cup in Bliesen

Am 17.01.2020 iist es wieder soweit: IKK Volleyball Cup in St. Wendel. (Foto: J. Bonenberger)

Am 17.01.2020 iist es wieder soweit: IKK Volleyball Cup in St. Wendel. (Foto: J. Bonenberger) Der TV Bliesen Volleyball richtet am 17.01.2020 im Sportzentrum St. Wendel den IKK Volleyball Cup aus. Die Bliesener, die mit ihren beiden Herrenteams die Tabelle der 3. Liga und der Verbandsliga souverän anführen, begrüßen ab 08.30 Uhr

Kim Ames Zweite bei der Cyclo-Cross-DM in Albstadt

Kim Armes. (Foto: SRB)

Kim Armes. (Foto: SRB) Cyclo-Cross-DM Albstadt: Kim Ames aus Hirzweiler wird überraschend Zweite hinter der alten und neuen Deutschen Meisterin Elisabeth Brandau. Am ersten Tag der 66. Deutschen Meisterschaften im Cyclo-Cross sicherte sich Kim Ames vom RV Tempo Hirzweiler heute völlig überraschend den Titel der Vizemeisterin im Damen-Rennen vor der alten und

Der König ist zurück: Bowers gewinnt Tag 2

Tyler Bowers gewinnt Tag 2. (Foto: ADAC Motorsport)

Tyler Bowers gewinnt Tag 2. (Foto: ADAC Motorsport) 10.000 Zuschauer in der ausverkauften Westfalenhalle stachelten die Zweirad-Racer beim 37. ADAC Supercross Dortmund am Samstagabend zu Höchstleistungen an. Der Hexenkessel brodelte, als Tyler Bowers (Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil) – der „König von Dortmund“ der vergangenen zwei Jahre – im SX1-Finale

Gladiators Trier schlagen TEAM EHINGEN URSPRING mit 90:66

Souveräner Heimsieg dank starker Team-Defense: RÖMERSTROM Gladiators Trier schlagen TEAM EHINGEN URSPRING mit 90:66. (Foto: Simon Engelbert, PHOTOGROOVE)

Souveräner Heimsieg dank starker Team-Defense: RÖMERSTROM Gladiators Trier schlagen TEAM EHINGEN URSPRING mit 90:66. (Foto: Simon Engelbert, PHOTOGROOVE) Fünf Trierer punkten vor 3.063 Zuschauern zweistellig Beste Werfer für Trier: Jordan Geist (19 Punkte) und Stefan Ilzhöfer (15) Nächstes Spiel bereits am Dienstag, 14.01.20 in Chemnitz Geburtstagskind Jordan Geist, Kyle Dranginis, Till