Die Favoriten starten erfolgreich ins Turnier

Sarah Müller vom TuS 1860 Neunkirchen. (Foto: TuSNK/MichelBertram)

Sarah Müller vom TuS 1860 Neunkirchen. (Foto: TuSNK/MichelBertram) Nachdem die Hauptfelder am Sonntag ausgelost wurden begann das Turnier am heutigen Montag mit der ersten Runde. Bis auf wenige Überraschungen konnten die Favoriten ihre Auftakthürden meistern. In der Jungen-Konkurrenz setzten sich 7 der 8 gesetzten Spieler durch. Lediglich Justin Schlageter (GER), an Position 5

Sommerzeltlager Kindersportschule

Sommerzeltlager Kindersportschule Kneipp-Verein-Merzig e.V. - Teilnehmerrekord bei rekordverdächtigen Temperaturen. (Foto: Verein)

Sommerzeltlager Kindersportschule Kneipp-Verein-Merzig e.V. - Teilnehmerrekord bei rekordverdächtigen Temperaturen. (Foto: Verein) Zu Beginn der Sommerferien veranstaltete die Kindersportschule des Kneipp-Vereins-Merzig e.V. (KISS) unter der Leitung von Luis Becker das traditionelle Zeltlager an der Grundschule in Schwemlingen. Rekorde Dieses Jahr war nicht nur die Temperatur rekordverdächtig, sondern auch die Teilnehmerzahl, mit fast 80 Kindern,

Neuzugang Oliver Spriess schmettert für Bliesen

Neuzugang Oliver Spriess schmettert für Bliesen. (Foto: privat)

Neuzugang Oliver Spriess schmettert für Bliesen. (Foto: privat) Bliesen. Der 24-jährige Oliver Spriess aus Kaiserslautern schmettert künftig für den saarländischen Volleyball-Drittligisten TV Bliesen. Der Angreifer war zuletzt für Oberligist TV Limbach aktiv, wo er in der abgelaufenen Spielzeit zu den Leistungsträgern gehörte. Sein Potenzial bekamen unter anderem auch die Bliesener Jungs im

Internationales Mountainbike – Weekend in St. Ingbert

Thore Hemmerling, (Foto: Max Fuchs, EGO Promotion)

Thore Hemmerling, (Foto: Max Fuchs, EGO Promotion) Am Wochenende (13. und 14. Juli 2019) steht in St. Ingbert wieder Spitzensport der Sonderklasse im Mountainbike auf dem Programm. Nach den erfolgreichen verlaufenen Deutschen MTB-CrossCountry-Meisterschaften 2018, wird der RSC St. Ingbert am kommenden Wochenende wieder ein internationales C3-Junior(Inn)en-Rennen ausrichten. Auf der vereinseigenen Strecke

ADAC Eifel Rallye Festival 2019 – Die Spannung steigt

ADAC Eifel Rallye Festival 2019. (Foto: Jürgen Hahn)

ADAC Eifel Rallye Festival 2019. (Foto: Jürgen Hahn) Der Trend des Jahres: Die Gruppe A Letzte Chance: Mitfahrten bei Kleint, Demuth und Schelle zu ersteigern Helfer around the World: Weltweite Unterstützung für das Festival Der Blick auf die Nennliste des ADAC Eifel Rallye Festival (18.-20. Juli 2019) offenbart auch eine Veränderung