ADAC Kart Academy erleben- Experience Days im September

ADAC Kart Academy erleben: Experience Days im September

Im September finden zwei Experience Days statt. (Foto: ADAC Motorsport) In Kerpen und Wackersdorf die Nachwuchsrennserie kennenlernen Einstiegsserie für den Kartnachwuchs München. Mitte April startete die ADAC Kart Academy erfolgreich in die Saison 2018 und erlebte bisher spannende Wertungsläufe. Interessierte Nachwuchstalente können die Einsteigerserie bei zwei Terminen im September näher kennen

Auf Traumstraßen durch Franken: ADAC Deutschland Klassik erkundete Nordbayern

Auf Traumstraßen durch Franken: ADAC Deutschland Klassik erkundete Nordbayern

Volkswagen T1. (Foto: ADAC Motorsport) Über 120 historische Autos als rollendes Museum unterwegs in der fränkischen Toskana Auf Traumstraßen entspannt unterwegs zwischen Burgen und Schlössern ADAC Deutschland Klassik 2019 in Niedersachsen/Sachsen-Anhalt München. Technikgeschichte auf großer Fahrt: Als "rollendes Museum" fuhren über 120 historische und klassische Automobile bei der neunten ADAC Deutschland

Deutsche Meistertitel in Staffel- und Einzelrennen gehen ins Saarland

Deutsche Meistertitel in Staffel- und Einzelrennen gehen ins Saarland

Mit einem erfolgreichen Europacuprennen im Rücken ging es für den gesamten Nachwuchskader aus dem Saarland zur DM nach Grimma. Den Anfang machte Noelle Werner (Jugend B; LAZ Saarbrücken) und stürzte sich am Samstag für den Wettkampf über 400m Schwimmen in die Mulde, in guter Position liegend ging es für sie auf

Gold für Sophie Gimmler

Gold für Sophie Gimmler

Gold für Sophie Gimmler. (Foto: Lutwin Jungmann) Bei den Deutschen Meisterschaften der U23 am 30.6./1.7.2018 in Heilbronn gewann Sophie Gimmler (LC Rehlingen) das Hammerwerfen souverän. Mit 65,61 Metern gleich im ersten Versuch verbesserte sie ihre Jahresbestleistung um 1,70 Meter und näherte sich ihrem Hausrekord aus dem Vorjahr bis auf 14 Zentimeter.

Sebastian Vettel holt sich die WM-Führung zurück

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel holt sich bei Max Verstappen-Sieg die WM-Führung in der Formel 1 zurück

Weltmeister Lewis Hamilton (GBR/Mercedes) schied in Spielberg/Österreich beim Formel 1-Rennen aus. (Foto: Hartmut Reuschel / Moto-Foto) Mit dem dritten Platz holte sich Ferrari-Pilot Sebastian Vettel (Heppenheim) beim Großen Preis von Österreich wieder die WM-Führung in der Formel 1 zurück. Der Niederländer Max Verstappen vom Red Bull-Team siegte auf dem Red Bull-Ring

Marcel Schrötter verpasst als Vierter in Assen erneut sein erstes Podium

Marcel Schrötter verpasst als Vierter in Assen erneut sein erstes Podium

Kalex-Pilot Marcel Schrötter (Pflugdorf/Nummer 23) verpasste in Assen/Niederlande als Vierter knapp das Podium. (Foto: Bernd Fischer/Facecatcher) Bei der Dutch-TT im niederländischen Assen wurde Marcel Schrötter (Pflugdorf) wie in Le Mans/Frankreich und Barcelona/Spanien Vierter im Moto2-Rennen und verpasste damit erneut knapp seinen ersten Podiumsplatz bei der Motorrad-WM. In der Moto2-Klasse ging Marcel

Olympiasiegerin Miriam Welte startet bei der Ludwigshafener Sixdays-Night

Olympiasiegerin Miriam Welte startet bei der Ludwigshafener Sixdays-Night am 4. Juli auf der Radrennbahn in Friesenheim

Olympiasiegerin Miriam Welte aus Kaiserlautern startet am 4. Juli auf der Radrennbahn in Ludwigshafen. (Foto: Michael Sonnick) Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren findet am Mittwoch (4. Juli 2018) bereits zum 4. Mal die Ludwigshafener Sixdays-Night in Ludwigshafen am Rhein statt. Um 18 Uhr fällt auf der Radrennbahn in Friesenheim

Der Käshofer Berg ruft – Amtierender Weltmeister Timo Bernhard tritt an

Der Käshofer Berg ruft - Amtierender Weltmeister Timo Bernhard tritt an

Zum 45. Mal heißt es „Der Käshofer Berg ruft“ - Amtierender Weltmeister Timo Bernhard tritt an Rallye-Asse Uwe Gropp und Rainer Noller machen einen Berg-Ausflug Drei Tage im Juli wird die kurvenreiche Bergstraße (Käshofer Berg) zwischen dem saarländischen Homburg und westpfälzischen Käshofen wieder zum Mekka des automobilen Bergrennsports in Deutschland. Auf der