Neuer Assistant Coach – RÖMERSTROM Gladiators verpflichten Marc Hahnemann

Neuer Assistant Coach - RÖMERSTROM Gladiators verpflichten Marc Hahnemann

Assistant Coach Marc Hahnemann (Foto: RÖMERSTROM Gladiators Trier) Nach dem zweiten hauptamtlichen Jugendtrainer haben die RÖMERSTROM Gladiators Trier nun auch einen neuen Co-Trainer verpflichtet. Marc Hahnemann wird das Trainerteam der Gladiatoren komplettieren. Der 27-Jährige kommt vom DBBL-Team Saarlouis Royals an die Mosel. Marc Hahnemann übernimmt damit den Posten von Christian Held, der

Hoher Besuch beim Benefizturnier

Golf bei SPORTregio.de

Zwei Handball-Weltmeister spielen am Freitag beim Benefizturnier „Handballer golfen für eine gute Tat“ beim Golfclub Katharinenhof mit, einmal Kurt Klühspies, der Weltmeister aus dem denkwürdigen WM-Finale von 1978 in Kopenhagen, damals zusammen mit Joachim Deckarm, und zum andern Christian Schwarzer, der Weltmeister von 2007, der zusammen mit Hans Joachim Müller

ADAC Rallye Deutschland 2018 mit neuen Highlights

ADAC Rallye Deutschland 2018 mit neuen Highlights

Foto: ADAC Motorsport Offizieller Show-Start, packender Prolog und feierliches Finale in St. Wendel Die ADAC Rallye Deutschland wartet in diesem Jahr mit zahlreichen neuen Highlights aber auch verbesserten Klassikern auf. Showstart und Finale in St. Wendel. Abwechslung pur - diese Maxime der ADAC Rallye Deutschland wurde bei der offiziellen Presse-Vorstellung des Streckenplans 2018

Lizenzierung 2018/2019 – EHINGEN verbleibt in der ProA

Basketball Bundesliga bei SPORTregio.de

Besetzung der Spielgruppen komplett – TEAM EHINGEN URSPRING verbleibt für die RheinStars Köln in der ProA, keine Chance für Eröffnung eines Wildcardverfahrens. Nachdem die 2. Basketball-Bundesliga am 14. Mai erste Informationen zu den Lizenzerteilungen bekannt geben konnte, ist nun auch über die finale Besetzung der ProA entschieden. Auf- und Abstieg schienen klar

Die Int. 20. Saar-Lor-Lux Classique steht in den Startlöchern

Die Int. 20. Saar-Lor-Lux Classique steht in den Startlöchern

FIAT 600, Bj. 1959 (Foto: presse-bilder.com – Dominik Heinz) Melderekord zum Jubiläum mit 140 Teams aus 6 Ländern Europas Saarlouis. Die 20. Ausgabe der beliebten Int. Saar-Lor-Lux Classique 2018 schlägt alle Rekorde. „ So viele Anmeldungen wie noch nie, 32 verschiedene Automobilmarken und über 140 Teams aus sechs Ländern, das ist einmalig