>
Sie sind hier: BERICHTE

Hochsprung-Saarlandrekord durch Luca Wieland

Zehnkämpfer Luca Wieland (LAZ Saar 05 Saarbrücken), der zurzeit die deutsche Bestenliste mit 8.201 Punkten anführt, hat am 12. Mai 2017 bei den Big Ten Championships in State College (Pennsylvania, USA) einen neuen Saarlandrekord im Hochsprung aufgestellt. Der 23-Jährige überquerte im ersten Versuch 2,20 Meter und übertraf damit die 28 Jahre  alte Bestmarke von Dirk Mayer (SV Saar05 Saarbrücken) um vier Zentimeter. Seine bisherige Bestleistung steigerte der Allrounder um stattliche neun Zentimeter. Hinter dem Hochsprung-Spezialisten Eike Onnen (2,30 m) nimmt er in Deutschland die zweite Position ein. Bei derselben Veranstaltung sprang er bei Windstille im 5. Versuch 7,78 Meter weit und setzte sich vorläufig an die deutsche Spitze.


Eingestellt am 15.05.2017 um 15:37 Uhr Von: Lutwin Jungmann