>
Sie sind hier:

Etges & Dächert präsentieren Spiel gegen Tabellenführer

Die RÖMERSTROM Gladiators Trier können beim Spiel gegen Tabellenführer RASTA Vechta nicht nur auf die Unterstützung ihrer Fans bauen. Partner Etges & Dächert präsentiert das Spiel gegen den Liga Primus, das am 14. Januar 2018 um 18:30 Uhr in der Arena Trier stattfindet. 

Dass die RÖMERSTROM Gladiators Trier gegen Tabellenführer grade zuhause eine gefährliche Mannschaft sind, mussten vor kurzem bereits die Crailsheim Merlins feststellen. Doch mit RASTA Vechta kommt am 14. Januar zum ersten Heimspiel im neuen Jahr eine Mannschaft die vermutlich den tiefsten Kader der ProA besitzt. 

Mit den Fans im Rücken und dem Partner Etges & Dächert als Unterstützer, der den Spieltag gegen den selbsternannten „geilsten Club der Welt“ präsentiert, wollen die Gladiatoren dennoch den dritten Heimsieg in Folge feiern. Das Baustoff-Handelsunternehmen bietet auf 15.000 Quadratmetern Lagerfläche inklusive eines Profifachmarkts unterschiedlichste Baustoffe. Über 40 ausgebildete Mitarbeiter kümmern sich um die kompetente Beratung und den Verkauf. „Wir freuen uns sehr, dass mit Etges & Dächert ein großes regionales Unternehmen und treuer Unterstützer des Trierer Basketballs mit uns zusammen in dieses Spiel geht. Jetzt noch eine volle Arena Trier und alles ist möglich“, zeigt sich RÖMERSTROM Gladiators Geschäftsführer Achim Schmitz zuversichtlich. Etges & Dächert Geschäftsführer Roland Mohr freut sich ebenfalls auf das Spiel: „Gegen die Crailsheim Merlins war die Stimmung schon toll. Wir hoffen, dass wir mit unserem Engagement dazu beitragen können, dass die Arena auch gegen RASTA Vechta laut und kreativ hinter der Mannschaft steht.“ 

Da die RÖMERSTROM Gladiators am 20. Januar 2018 bereits das nächste Heimspiel, dann gegen die RheinStars Köln, austragen, haben die Gladiatoren eine Ticket-Aktion aufgelegt. Für lediglich 16 Euro bekommt man jeweils ein Ticket für die Partie am Etges & Dächert Spieltag gegen RASTA Vechta und gegen die RheinStars Köln. Oben drauf erhalten die Fans ein „INVICTUS“-Armband um ihre Verbundenheit zum Trierer Basketball und der Philosophie der Gladiatoren zu zeigen. Das Angebot gilt jedoch nur bei Kauf der Tickets in der Geschäftsstelle der RÖMERSTROMGladiators Trier. 

„Eine tolle Aktion für tolle Fans. Wir sind froh Teil dieses Weges der Gladiatoren zu sein und freuen uns auf ein spannendes Spiel“, erklärt Etges & Dächert Geschäftsführer Mohr abschließend.

Das nächste Heimspiel der Saison 2017/2018 in der 2. Basketball-Bundesliga bestreiten die RÖMERSTROM Gladiators am Sonntag, den 14. Januar 2018 um 18:30 Uhr. Gegner ist RASTA Vechta.

Einzelkarten können über www.römerstrom-gladiators.de/tickets, in der Geschäftsstelle der RÖMERSTROM Gladiators in der Arena Trier und beim offiziellen Ticket Partner Ticket-Regional erworben werden. 


Eingestellt am 12.01.2018 um 07:54 Uhr Von: Emily Reuter