>
Sie sind hier:

26. Volksbanken-Masters nach dem Turnier von Viktoria Hühnerfeld

Der Landesligist SV Hellas Bildstock hat das Turnier des SC Viktoria Hühnerfeld als Sieger beendet. Im Endspiel gewann er gegen die SF Köllerbach 3:2.

Das Spiel um Platz 3 bestritten SC Halberg Brebach und der FC Rastpfuhl. Das erforderliche Strafstoßschießen endete mit dem nicht alltäglichen Ergebnis von 25:24 für den FC Rastpfuhl.

Die Wertigkeit des Turniers reduzierte sich auf 39 WP (FC Türkiyem ist nicht angetreten).

Der neue Stand der Qualifikation im Anhang.

Dateien:
201217_Qualitabelle.pdf344 K

Eingestellt am 20.12.2017 um 07:39 Uhr Von: Harald Klyk