>
Sie sind hier:

Matthias Lauer aus St. Ingbert verteidigt seinen Titel und wird Saarlandmeister

Foto: SRB

Offene Landesverbandsmeisterschaften Rheinland-Pfalz/Saarland im Bergzeitfahren:

Am vergangenen Samstag konnte Matthias Lauer vom RSC St. Ingbert, der für das EHLiminator Team startet, seinen Landestitel in der Kategorie Elite Herren im Bergzeitfahren der Straßenfahrer erfolgreich verteidigen. In einer Zeit von 10:34 Minuten für die 5,48 km lange Rennstrecke lag er nur 4 Sekunden vor dem Zweitplatzierten Marco Forster vom Tritronic Team St. Wendel e.V. Bei den Frauen konnte Ellen Dienert von den Radlerfreunden Homburg erneut ihren Heimvorteil nutzen. Sie sicherte sich bei den Elite Frauen den Titel der Saarlandmeisterin. Damit gelang es ihr ebenfalls, den Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.

Rund 120 Fahrer/innen waren an den Start gegangen, um in den verschiedenen Altersklassen ihre Landesmeister/innen  aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland zu ermitteln. Die Radlerfreunde Homburg waren zum fünften Mal Ausrichter dieses Rennens. Bei zum Teil wolkenbruchartigen Niederschlägen wurde den Rennfahrer/innen körperlich alles abverlangt. Gestartet wurde auf der Käshofer Straße, auf der auch das traditionelle Bergrennen des Homburger Automobilclubs stattfindet. Gesamtzeitschnellster war Frederik Dombrowski, vom Team Dauner D&DQ-Akkon, der in einer Zeit von 9:27 Minuten Gesamterster und damit Rheinland-Pfalz Meister bei den Elite Herren wurde. Damit verpasste er nur um 7 Sekunden den bestehenden Streckenrekord von Felix Drumm.

Nachfolgend die Erstplatzierten der verschiedenen Altersklassen in der Saarlandwertung:

Schüler U13

1. Michael Kircher                          RSC Überherrn-Saar e.V.

2. Luis Scheibler                            RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V.

Schüler U15

1. Florian Schmitz                          RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V.

Junioren U19

1. Jan-Eric Rinke                            RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V.

2. Felix Petry                                  RV Edelweiß 1905 Bliesransbach e.V.

3. Max Riegelsberger                     RV Edelweiß 1905 Bliesransbach e.V.

Elite Frauen

1. Ellen Dienert                               Radlerfreunde Homburg e.V.

2. Heike Ferrang                             RSC St. Ingbert e.V.

Senioren 2

1. Boris Odendahl                          Tri-Sport Saar Hochwald Merzig e.V.

2. Harry Weirich                              RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V.

3. Uwe Sander                                RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V.

Senioren 3

1. Jochen Scheibler                        RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V.

2. Peter Schwöbel                          RV Edelweiß 1905 Bliesransbach e.V.

3. Stephan Ferrang                        RSC St. Ingbert e.V.

Senioren 4

1. Camille Ditzler                            Veloclub 2000 Karlsbrunn

Männer U23

1. Leon Schuh                                RSC St. Ingbert e.V.

Männer  Elite

1. Matthias Lauer                            RSC St. Ingbert e.V.

2. Marco Forster                             Tritronic Team St. Wendel e.V.

3. Marius Samson                           RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V.

Die Gesamtübersicht mit den Ergebnislisten kann unter www.rf-homburg.de abgerufen werden.


Eingestellt am 04.09.2017 um 07:20 Uhr Von: Leander Wappler