>
Sie sind hier:

16 neue B-Oberschiedsrichter

Theorieprüfung bei zweitägiger Ausbildung erfolgreich bestanden.

Beim STB steckt der Frühling schon voller Vorbereitung auf die neue Freiluftsaison. Pünktlich dazu bot das saarländische Schiedsrichterwesen eine Neuausbildung zum B-Oberschiedsrichter am 1. und 2. April in Saarbrücken an.  Insgesamt 16 Teilnehmer aus neun Vereinen wurden in allen aktuellen STB-, DTB- und ITF-Regularien eingeführt, besprachen Situationen auf und um die Plätze bei Mannschaft- und Turnierspielen sowie Videoeinspielungen von kuriosen Geschehnissen.  Sie bestanden am Ende die Theorieprüfung, Johannes Müller aus Siersburg (TC Honzrath) erzielte dabei das beste Ergebnis. Nun müssen sie im Sommer noch einen Praxistest bestehen, um als Oberschiedsrichter tätig zu werden.

Die nächsten Ausbildungskurse im Saarland zum B-Oberschiedsrichter und C-Schiedsrichter werden regulär im nächsten Frühjahr angeboten. Alle Interessierten möchten wir jetzt schon bitten, ihr Interesse der Geschäftsstelle zu melden.

In Kürze erscheinen im STB-Downloadbereich alle aktuellen Regeln, Ordnungen und Formulare für das Jahr 2017.

Für alle Interessierten: Weitere Infos über das deutsche Schiedsrichterwesen gibt es im Internet auch unter www.dtsv.de und www.dtb-tennis.de/Aus-und-Fortbildung.

Wir wünschen allen Schiedsrichtern, Oberschiedsrichter und Tennisspielerin in der neuen Saison ein gutes Auge, faire Entscheidungen, viel Vergnügen und spannende Tennisspiele.


Eingestellt am 15.05.2017 um 07:56 Uhr Von: Falk Machwirth