>
Sie sind hier:

Hobgarski erreicht das Halbfinale beim 25 000 $ ITF Wiesbaden Tennis Open

(Foto: STB)

Ein strammer Tag erwartete heute die an Position eins gesetzte Oberkircherin Katharina Hobgarski beim 25000 $ dotierten ITF Turnier um die Wiesbaden Tennis Open. Durch den gestrigen wetterbedingten Spielausfall musste sie heute zunächst ihr Achtelfinalspiel gegen die Ukrainerin Olga Ianchuk bestreiten. Nachdem sie den ersten Satz mit 3:6 verloren hatte konnte sie sich dann mit 6:2 und 7:5 in der Partie durchsetzen und ins Viertelfinale einziehen.

Am Nachmittag spielte sie dann gegen die Schweizerin Rebecca Masarova. Auch hier benötigte Hobgarski drei Sätze um schlussendlich mit einem 2:6-7:5-6:3 das Halbfinale zu erreichen. Im Halbfinale trifft sie morgen nun auf die an Position drei gesetzte Lichtensteinerin Kathinka von Deichmann. Im anderen Halbfinale treffen bei diesem hochkarätig besetzten Turnier die Kroatin Petra Martic und die Slowakin Anna Schmiedlova aufeinander.


Eingestellt am 07.05.2017 um 11:58 Uhr Von: Presse STB