>
Sie sind hier:

STB-Newsletter vom 03.02.2017

Sichtung der Jahrgänge 2006 und jünger!

Melden Sie zur SaarLorLux-HOBBY-TOUR 2017!

Talente gesucht ... Rückblick auf das Sichtungsturnier 2017!

Melden Sie zum 23. Bank 1 Saar Junior Cup 2017!

Hartzheim und Müller siegen in der Königsklasse bei den Jugendmeisterschaften!

Machen Sie mit bei „Deutschland spielt Tennis!“.

Vereine aufgepasst: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung!

SICHTUNG DER JAHRGÄNGE 2006 UND JÜNGER!

Am Mittwoch, 08. März 2017 um 15.00 Uhr findet am Tennisleistungszentrum des Saarländischen Tennisbundes an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken die diesjährige Sichtung für talentierte Vereinskinder für die Aufnahme in den Verbands- bzw. Stützpunktkader statt. Hierzu sind alle Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2006 und jünger eingeladen.

MELDEN SIE ZUR SAARLORLUX-HOBBY-TOUR 2017!

Bereits in der 16. Saison existiert beim Saarländischen Tennisbund e.V. die SaarLorLux-HOBBY-TOUR. Hierunter verbirgt sich Fun-Tennis mit Spielern aus saarländischen Vereinen, der Region und über die Landesgrenzen hinaus. Hier haben Spiel und Spaß Vorrang vor Profi-Wettkampf und der gespielte Punkt ist wichtiger als der gewonnene. Im Saarland nimmt die Hobbyrunde von Beginn an die Chance der Grenzenlosigkeit wahr.

TALENTE GESUCHT ... RÜCKBLICK AUF DAS SICHTUNGSTURNIER 2017!

Wie seit vielen Jahren sucht der Saarländische Tennisbund nach jungen Talenten. Bislang erfolgte dies durch Vorspielen der jüngsten bei der Sichtungsveranstaltung im Tennis-Leistungszentrum an der Hermann-Neuberger-Sportschule. In diesem Jahr hat man erstmals einen etwas anderen Weg beschritten. Während der Woche der Jugend-Saarlandmeisterschaften wurde an einem Nachmittag ein Sichtungsturnier für Kids unter neun Jahren durchgeführt. 12 Kinder aus den saarländischen Vereinen hatten sich angemeldet.

MELDEN SIE ZUM 23. BANK 1 SAAR JUNIOR CUP 2017!

Vom 15. bis zum 19. Februar 2017 finden der 23. Bank 1 Saar Junior Cup 2017 in Saarbrücken statt. Die Altersklassen U16, U14, U12 und U10 spielen an den fünf Tagen ihre Sieger heraus und bieten dem Publikum sehenswertes Tennis. Bis Dienstag, 07. Februar 2017 können sich alle Interessiert noch zum Turnier anmelden.

HARTZHEIM UND MÜLLER SIEGEN IN DER KÖNIGSKLASSE BEI DEN JUGENDMEISTERSCHAFTEN!

Der Saarländische Tennisbund richtete vom 13. bis zum 21. Januar 2017 seine diesjährige Hallenmeisterschaft der Jugend an Herrmann-Neuberger-Sportschule im Landesleistungszentrum Tennis aus. Am Finaltag 21. Januar konnten zahlreiche Eltern, Freunde der Kids aus Schule und Vereinen sich von der großen Leistungsfähigkeit im Tennissport überzeugen. In neun spannenden Matches wurden die diesjährigen Meister ermittelt. Die größte Spannung war in der Altersklasse U18 zu erwarten.

MACHEN SIE MIT BEI „DEUTSCHLAND SPIELT TENNIS!“

Bei der elften Auflage der Saisoneröffnung wartet eine spannende Neuerung auf die teilnehmenden Clubs: Denn anstelle eines festgelegten Termins Ende April hat der Deutsche Tennis Bund nun erstmals einen einmonatigen Aktionszeitraum – vom 22. April bis zum 21. Mai 2017 – geschaffen. Die Anmeldung ist bis zum 7. April 2017 möglich. Durch diese Anpassung soll den Vereinen die Chance eröffnet werden, ihren Saisonauftakt deutlich flexibler und nach den eigenen Bedürfnissen zu gestalten.

VEREINE AUFGEPASST: 5.000 EURO FÜR VORBILDLICHE TALENTFÖRDERUNG!

Auch 2017 warten wieder 50 Pokale und insgesamt 250.000 Euro auf Vereine mit vorbildlicher Talentförderung. Bereits im 31. Jahr zeichnen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Commerzbank gemeinsam Vereine mit dem bedeutendsten Preis im Nachwuchsleistungssport aus. Für die Auszeichnung können sich Vereine oder einzelne Abteilungen bis zum 31. März 2017 über ihren Spitzenverband bewerben.


Eingestellt am 06.02.2017 um 05:47 Uhr Von: STB-Presse