>
Sie sind hier:

Vier Gründe zum Feiern für den TSC Rubin

(Foto: TSC Rubin)

Sonntag, der 18. September 2016 war in vielfacher Hinsicht ein erfolgreicher Tag für den TSC Rubin Saarlouis.

Das Paar Charlotte und Matthias Kurz konnte sich bei den diesjährigen Saarlandmeisterschaften im Standardtanzen gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen und wurde Saarlandmeister in der Klasse Senioren III A- Standard.

Zuvor hatten schon sowohl die Kinder Marie Ulrich und Julius Maul, als auch die Junioren Angela Marie Maul und Lukas Ulrich, trotz erst geringer Wettbewerbserfahrung, beim SLT Jugendcup Latein den zweiten Platz für den TSC Rubin gewonnen.

Bei den Viernheimer Tanzsporttagen konnte das Paar Bärbel und Antonio
Pirritano vom TSC Rubin Saarlouis in der Klasse Senioren II B- Standard ebenfalls den ersten Platz gewinnen.

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Tanzpaare!


Eingestellt am 26.09.2016 um 06:44 Uhr Von: Olga Michels