>
Sie sind hier:

The Real Hot Dynamites werden zum zweiten Mal in Folge Vize- Weltmeister

(Foto: TRHD)

Ein sensationeller Erfolg für die Hip Hop Tänzerinnen von The Real Hot Dynamites (TRHD) aus dem Landkreis Neunkirchen: Sie werden bei der Weltmeisterschaft der United Dance Organisation (UDO) Vize- Weltmeister von 28 Gruppen in der Kategorie Over 18 Intermediate. Bereits im letzten Jahr hatte das Team abgeräumt: Europameister und Vize- Weltmeister. Durch den Titelgewinn in 2015 mussten die Tänzerinnen in diesem Jahr eine Leistungsklasse höher starten. Und auch dort haben sie jetzt bewiesen, dass sie mit zu den besten Tanzgruppen der Welt gehören.

Trainerin Kathrin Fries (31) ist überwältigt: "Nach dem erfolgreichen letzten Jahr und dem Aufstieg in die Leistungsklasse Intermediate, haben wir unsere Erwartungen an die neue Show sehr niedrig geschraubt. Auch der Start in die Saison verlief eher holprig. Wir dachten wirklich, dass das in diesem Jahr einfach mal nichts wird. Dass die Mädels dann doch noch bewiesen haben, was man mit Teamgeist, Disziplin, Ehrgeiz und dem nötigen Biss alles erreichen kann, macht mich umso stolzer!“

Die Hip- Hop Weltmeisterschaft fand vom 19. bis 21. August im SECC in Glasgow statt. Zu diesem Event waren 3.500 Tänzer aus aller Welt angereist, um sich mit den Besten zu messen.

Infos zu Probetrainings, Veranstaltungsterminen oder Videos von The Real Hot Dynamites gibt es hier: www.hot-dynamite.de


Eingestellt am 29.08.2016 um 05:18 Uhr Von: Kathrin Fries