>
Sie sind hier:

Neunkircher Trainer- Urgestein wird 80

(Foto: TuS 1860 Neunkirchen)

Heute wollen wir, die Fechtabteilung des TuS 1860 Neunkirchen, unserem langjährigen Mitglied, aktivem Fechter, Trainer und Freund Jürgen Kelm zu seinem 80. Geburtstag gratulieren. Wir wollen uns aus diesem Grund heute bei Jürgen Kelm für seine jahrelange Treue zu unserem Verein und sein unermüdliches Engagement für diesen, sei es als Fechter, Trainer oder anderweitig, bedanken. In den nun zurückliegenden 65 Jahren als aktiver Fechter und später als Trainer, hat er das Bild unseres Vereines und die Art zu Fechten mitgeprägt. Durch seine Erfolge hat er dieses Bild nicht nur im Saarland vermittelt, sondern in die ganze Welt getragen und unseren Verein würdig vertreten. Jürgen Kelm ist trotz seiner Erfolge bescheiden geblieben und stellt immer den Erfolg des Vereins an erste Stelle. Durch seine offene, freundliche und zielstrebige Art ist er für unser Vereinsleben ein wichtiger Bestandteil und durch seine Arbeit als Trainer nicht wegzudenken.

Zu deinem 80. Geburtstag wünscht Dir deine Fechtabteilung alles erdenklich Gute, weiterhin viel Gesundheit, Freude an Deinem Sport und vor allem, dass Du uns noch lange erhalten bleibst.


Eingestellt am 06.08.2016 um 16:24 Uhr Von: Dirk Schneider